Blog
Malereibetrieb Hannover Fassade verputzen

Fassade mit Gewebematte neu verputzen Kosten ab 79 € qm

In der letzten Woche hat unser Malereibetrieb an diesem Altbau in Hannover die Fassade mit einem Gewebeputz System renoviert.

Der 60 Jahre alte Fassadenputz hat durch Witterungseinflüsse und den Bewuchs mit Efeu beachtlichen Schaden genommen. An einigen Bereichen hatte der Efeu den Oberputz hinter wandert und diesen gelockert.

Unsere Malergesellen haben die losen Putzflächen abgeschlagen, grundiert und mit Putzmörtel plan gespachtelt.

Die Fassade wurde mit Tiefgrund behandelt und eine Glasfasermatte in Armierungsmörtel, jeweils um 10 cm überlappt eingebettet. Um winklige Ecken auszubilden, wurden Eckschutzschienen aus Kunststoff an sämtlichen Ecken montiert.

Die Endbeschichtung erfolgte mit diffusionsoffenem Oberputz in Kratzputzstruktur in 2 mm Kornstärke.

Nun ist die Fassade dieses Hauses in Hannover die nächsten Jahrzehnte vor Wettereinflüssen geschützt. Einen neuen Bewuchs mit Efeu will der Hauseigentümer nicht wieder zu lassen.

Wenn Sie auch an einer Fassadenrenovierung durch unseren Malereibetrieb für Ihr Haus im Umkreis von 60 km um Hannover interessiert sind, beraten wir sie gern und unterbreiten Ihnen ein Angebot.

Autor: 1aFassadenrenovierung